08./09. Juni 2018
Bands // Electric Love

Very sexy und very tough
Es ist eng. Es ist laut. Aggreßion liegt in der Luft. So wie sich das für Punkrock gehört. Zu hören ist das seit dem 19. Dezember auf "Heroine", ihrem ersten Album.
"Zwei von uns sind zwar Mädels, aber die haben mehr Eier als viele Kerle!" Eine klare Ansage, mit der sich Electric Love in die verbale Pole-Position bringen. Schon vergeßen? Punk ist großmäulig – ist es immer gewesen. Das Female Fronted Quartett aus Stuttgart macht schließlich keine Musik für Schöngeister; Electric Love langen hin und räumen ab. Nach ihrer Show ist alles gesagt, oder beßer: gnadenlos hinausgebrüllt. Ab und zu wird auch mal engelsgleich daher geträllert. Einfach so. Mitten im Dunst aus Schweiß und Bier. Mitten drin im Akkord-Regen, der aus der Anlage praßelt. Voller Girlpower und so eindringlich wie es der Name "Heroine" erahnen läßt.
Old-School-Punk mit Einflüßen aus Pop, Rock und Glam werden immer wieder erfrischend neue Wendungen entlockt. Einflüße von Vorbildern wie Joan Jett, Distillers, Danko Jones oder Green Day sind zu hören.

» Electric Love online



Bilger Stüple Silberbrunnen Autohaus Kummich SWR3 regioactive.de Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße Wendlingen Jugendhaus Boing Oberboihingen Kreisjugendring Esslingen e.V.
Gierss Veranstaltungstechnik Mad Music Veranstaltungstechnik Florian Rapp Veranstaltungstechnik Festool Deutschland Fahrschule Bulmer Köngen/Wendlingen Laserconsulting Stark
Taxi Sandro Wendlingen-Köngen Rewe Mölders oHG Wendlingen GB Car + Color Design GmbH Holzsymbiose Elektro Wolfram Kranservice Hägele Schreinerei Klein Rent a fotobox Gasthaus zum Lamm Bantel & Elsner Anwaltskanzlei
Schreinerei Geissler Steiner Security
image/1_current/flyer_festival_2018

reservix - zum Ticketshop

Jugendstiftung Baden-Württemberg

Kultur macht Laune