16./17. Juni 2017
Bands // Mal zwischendurch

Lieder voller Leidenschaft, die unaufdringlich aber unweigerlich ins Ohr gehen.
Lebensbejahend, verträumt, gespickt mit jugendlicher Illusion und Alltagsnostalgie.
Diese Mischung führte Andre Laschet und Christoph Mack, seit ihrem 2015 getätigten Entschluss ihre Musik öffentlich aufzuführen, schon auf über 80 Bühnen in ganz Deutschland sowie in Österreich und Luxemburg.

Vorrübergehen, Weitergehen, Weggehen, den eigenen Weg gehen.
Es scheint so, als hätten die beiden Mittzwanziger in den letzten zwei Jahren ein Vollzeitpraktikum in Sachen Lebenserfahrung hinter sich und anschließend alle ihre Erkenntnisse auf die neue CD gebracht.
Dabei haben sie nichts von ihrer Unbeschwertheit, ihrer Lebens- und Spielfreude verloren. Mitreissende Melodien fehlen auf der neuen Scheibe ebenso wenig wie gewohnt wundersame Wortkunst.
Die beiden Schulfreunde tragen ihr Herz eben immer noch auf der Zunge, spielen Gitarre, Schlagwerk und Mundharmonika und singen aus voller Seele.
Und das tun sie schlicht und ergreifend: schlicht und ergreifend.
(Eigener Pressetext)

» Mal zwischendurch online



Bilger Stüple Silberbrunnen Autohaus Kummich SWR3 regioactive.de Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße Wendlingen Jugendhaus Boing Oberboihingen Kreisjugendring Esslingen e.V.
Gierss Veranstaltungstechnik Mad Music Veranstaltungstechnik Florian Rapp Veranstaltungstechnik Taxi Sandro Wendlingen-Köngen
Rewe Mölders oHG Wendlingen Metzgerei Scheible Holzsymbiose Gasthaus zum Lamm Torbau Layh Elektro Wolfram Bantel & Elsner Anwaltskanzlei GB Car + Color Design GmbH Kranservice Hägele Steiner Security Schreinerei Geissler
image/1_current/flyer_festival_2017

reservix - zum Ticketshop

VVK-Stellen